WordPress Website umziehen 2019 | Schritt für Schritt Tutorial

Kategorie: Videos
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

So ziehst du deine WordPress Website um

In dieser Schritt-für-Schritt Anleitung zeige ich dir, wie einfach du deine WordPress Website umziehen kannst. Folge einfach meinen Anweisungen im Video. So schaffst du es in unter 10 Minuten deine komplette Website zu einem neuen Hoster umzuziehen.

Warum zieht man die Website um?

Dafür gibt es verschiedene Gründe. Die häufigsten sind folgende:

  • Serverwechsel: Du wechselst zu einem neuen Hoster und damit auf einen neuen Server. Die Domain bleibt dabei gleich.
  • Staging-Umgebung: Du möchtest deine aktuelle Website Klonen um sie zu bearbeiten, ohne dass das jemand sehen kann.
  • Domainwechsel: Du wechselst die Domain deiner Website.

Wie geht man beim Website Umzug vor?

  1. Backup der aktuellen Website erstellen mit “All-In-One WP Migration
  2. Frische WordPress Installation an neuem Ort anlegen, dort ebenfalls das Migration Plugin installieren.
  3. Backup auf der neuen Installation importieren.
  4. Gegebenenfalls Permalink-Struktur korrigieren
  5. Testen ob alles funktioniert
  6. fertig.

Du benötigst Hilfe beim Prozess?

Kein Problem, dann melde dich einfach bei mir. Schreib mir über mein Kontaktformular.

Mehr davon?

Dann melde dich jetzt kostenlos für meinen Newsletter an. Du erhälst von mir einmal pro Woche Drei-Minuten-Marketing sowie exklusive Möglichkeiten meine Dienstleistung zu günstigeren Preisen oder vorrangig zu buchen.

Ich nehme den Datenschutz sehr ernst und werde dir keinen Spam senden. Eine Austragung ist jederzeit möglich. Mehr Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Vorheriger Beitrag
Mein Unternehmen läuft aktuell gut. Sollte ich trotzdem in meine Webseite investieren?
Nächster Beitrag
WordPress: Upload für alle Medientypen freischalten

Ähnliche Beiträge

Menü